Die Preise Ihrer Produkte können Sie nach Login ansehen.

Doka-Träger I tec 20

Doka-Träger I tec 20

Der Verbundschalungstäger I tec 20 ist ein Vollwandträger gemäß Zulassung des DIBt mit speziellem Aufbau und innovativer Endverstärkung aus Polyurethan für geringeren Materialeinsatz und verlängerte Lebensdauer.
Mehr Informationen
Neumaterial
Zustand: Neumaterial

Weitere Informationen

Produktinformation

Der Verbundschalungstäger I tec 20 ist ein Vollwandträger gemäß Zulassung des DIBt mit speziellem Aufbau und innovativer Endverstärkung aus Polyurethan für geringeren Materialeinsatz und verlängerte Lebensdauer.

Mit seinem speziellen Aufbau und seiner Tragfähigkeit eröffnet der Träger I tec 20 neue Dimensionen für die Materialoptimierung auf der Baustelle. Der mit einer Kunststoffauflage geschützte Gurt und die bewährte Top-Träger-Endverstärkung macht den Träger außerordentlich robust. 

Hohe Tragkraft
durch innovative Verbundtechnik

- zulässiges Biegemoment M = 9,0 kNm
- zulässige Querkraft Q = 20,0 kN
- Steifigkeit E x I = 640 kNm²
- Gewicht = 5,6 kg/lfm

Material sparen
durch optimierte Tragkraft

- bis zu ein Drittel weniger Deckenstützen bei der Träger-Deckenschalung Dokaflex 30 tec
- bis zu 30 Prozent weniger Ankerstellen im Wandbereich bei den Trägerschalungen FF100 tec und Top 100 tec
- 50 Prozent weniger Jochträger in der Oberkonstruktion bei voll ausgelastetem Traggerüst Staxo 40

Mehr Einsätze
durch Rundum-Schutz

- besonders lange Lebensdauer durch die bewährte Top-Träger-Endverstärkung
- reduzierte Nachlaufkosten dank des I tec-Sheets für Schutz der Gurte über die gesamte Länge
 

Technische Informationen

Oberfläche gelb lasiert, grau

Anwendbar in folgenden Systemen